Bildausschnitt: Chornomorka, © Kurt Kaindl, Karl-Markus Gauß


SALZBURG MUSEUM
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


T +43-662-62 08 08-0
F +43-662-62 08 08-720
E office@salzburgmuseum.at


Solidarität mit der Ukraine, ihrer Bevölkerung, ihren Kunstschaffenden!

Das Salzburg Museum verbindet dieses Statement mit einer Fotografie des Salzburger Künstlers Kurt Kaindl.
Seit vielen Jahren kooperiert er als Fotograf mit dem Schriftsteller Karl-Markus Gauß, gemeinsam beschäftigen sie sich in ihrem Projekt „Die unbekannten Europäer“ mit den unterschiedlichen Kulturen in Europa. So auch bei einer Reise in die Ukraine. Dieses Bild von Kurt Kaindl zeigt „Chornomorka“, den Schwarzmeer Strand bei Odessa im Spätherbst 2004.
Die respektvolle Form, die das Projekt „Die unbekannten Europäer“ in seinen Begegnungen mit der Geschichte, den Kulturen, den Ländern und dem Leben von Menschen zum Ausdruck bringt, ist der einzige Weg für den Frieden – für Europa, für unsere Welt.

Salzburg Museum