BIS 30. April 2019

NEUE RESIDENZ | 1. OBERGESCHOSS
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


Ă–FFNUNGSZEITEN
DI–So 9–17 Uhr
Einlass bis spätestens eine halbe Stunde vor Schließzeit!


BILDERGALERIE


Erzähl mir Salzburg!

ERZĂ„HL MIR SALZBURG! 

Eine Ausstellung ĂĽber Salzburger Kunst- und Kulturgeschichte(n)
Die Sonderausstellung „Erzähl mir Salzburg!“ rückt Ereignisse und Personen aus zwei Jahrhunderten in den Fokus und liefert damit Einblicke in Salzburgs Kunst- und Kulturgeschichte. Alle erzählten Geschichten haben ihren Ausgang zwischen 1816 und 2016: Zugleich reichen sie weit in die Vergangenheit zurück oder hatten weitreichende Folgen für die Zukunft. BesucherInnen erhalten – von Raum zu Raum und von Thema zu Thema wandernd – die Möglichkeit, sich aus ungewöhnlichen Blickwinkeln und anhand unterschiedlicher Erzählweisen Salzburg und seiner Geschichte anzunähern.

Die zwölf Historien und Histörchen im Überblick
• Wahrlich Sagenhaft! Salzburger Sagenwelt und ihr Verhältnis zur Geschichte
• Spurensuche in der Vergangenheit – Salzburg entdeckt seine Geschichte
• „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ – Was ein Lied erzählt und über seine Zeit verraten kann
• Auf den Spuren von Haydn und Mozart: Bericht zur Salzburger Musikgeschichte
• Unter dem Protektorat der Kaiserin-Witwe Caroline Auguste: Salzburg erzählt seine Geschichte im eigenen Museum!
• Zeitschnitte 1866 und 1916 – Bilder der Veränderung 
• Zurück in die Zukunft: Salzburger Utopien der Zwischenkriegszeit I und II
• Salzburg und der Nationalsozialismus – Das schwere Erbe der Geschichte
• Wotruba und Thorak – Ein Salzburger Gipfeltreffen besonderer Art
• Kunst im Zeichen des Kalten Kriegs – oder wie in Salzburg die „kulturbolschewistische Atombombe“ gezündet wurde
• Zwei Tage angesichts des Wolkenküchenbergs (Peter Handke) – literarische Salzburg-Bilder
• Lisl Ponger: Das Museum im Museum

 

Kuratorinnen und Kuratoren:
Dr. Christian Flandera
Mag. Werner Friepesz
Mag. Barbara Hagen-Walther
Dir. Dr. Martin Hochleitner
Mag. Peter Husty
Dr. Ernestine Hutter
Dr. Raimund Kastler
Dr. Wilfried Kovacsovics
Dr. Gerhard Plasser
Dr. Nikolaus Schaffer
Mag. Urd Vaelske
Dr. Holger Wendling
   

Erzähl mir Salzburg

UNBEKANNT, Ziborium, um 1570, Kupfer, feuervergoldet, © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Ziborium, um 1570, Kupfer, feuervergoldet, © Salzburg Museum
Opankenförmiger Bundschuh, (Fundort: Hallein-Dürrnberg, Salzbergwerk, Hinterseng- oder Maximilianwerk), Latènezeit, 5.–1. Jh. v. Chr., Rindsleder, © Salzburg Museum
Opankenförmiger Bundschuh, (Fundort: Hallein-Dürrnberg, Salzbergwerk, Hinterseng- oder Maximilianwerk), Latènezeit, 5.–1. Jh. v. Chr., Rindsleder, © Salzburg Museum
Amor-Statue, (Fundort: Salzburg, Aigen II. Römische Villa Glas), Römische Kaiserzeit, 1.-2. Jahrhundert, Bronze, © Salzburg Museum
Amor-Statue, (Fundort: Salzburg, Aigen II. Römische Villa Glas), Römische Kaiserzeit, 1.-2. Jahrhundert, Bronze, © Salzburg Museum
Platte des Acheloos-Mosaiks (Fundort: Salzburg, Mozartplatz, 1841), Römische Kaiserzeit, Anfang 3. Jahrhundert, Marmor und Kalkstein, © Salzburg Museum
Platte des Acheloos-Mosaiks (Fundort: Salzburg, Mozartplatz, 1841), Römische Kaiserzeit, Anfang 3. Jahrhundert, Marmor und Kalkstein, © Salzburg Museum
Anton Faistauer, Ruhendes Mädchen in Blau auf rotem Sofa, Öl auf Leinwand, 1919, © Salzburg Museum
Anton Faistauer, Ruhendes Mädchen in Blau auf rotem Sofa, Öl auf Leinwand, 1919, © Salzburg Museum
Felix A. Harta, Bildnis des Schriftstellers Oskar A. H. Schmitz. Öl auf Leinwand, 1918, © Salzburg Museum
Felix A. Harta, Bildnis des Schriftstellers Oskar A. H. Schmitz. Öl auf Leinwand, 1918, © Salzburg Museum
Albert Birkle, Der letzte Kavalier, Öl auf Pappe, 1925, © Salzburg Museum
Albert Birkle, Der letzte Kavalier, Öl auf Pappe, 1925, © Salzburg Museum
Helene von Taussig, Dame mit gelbem Hut, Öl auf Leinwand, 1920/30, © Salzburg Museum
Helene von Taussig, Dame mit gelbem Hut, Öl auf Leinwand, 1920/30, © Salzburg Museum
Franz Schaffgotsch, Traumwandler, Öl auf Karton, 1915, © Salzburg Museum
Franz Schaffgotsch, Traumwandler, Öl auf Karton, 1915, © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Apokalyptisches Lamm, Das Lamm auf dem Buch mit den 7 Siegeln (christl. Ikonogr., NT), Holz, vergoldet, 17.Jh., © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Apokalyptisches Lamm, Das Lamm auf dem Buch mit den 7 Siegeln (christl. Ikonogr., NT), Holz, vergoldet, 17.Jh., © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Figurine, Statuette, Keramik, Ton weiß, © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Figurine, Statuette, Keramik, Ton weiß, © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Modell eines Hallasch, Mitte 20. Jh., Holz, bemalt, © Salzburg Museum
UNBEKANNT, Modell eines Hallasch, Mitte 20. Jh., Holz, bemalt, © Salzburg Museum

   
   

   
   

Salzburg Museum